Donnerstag, 7. Januar 2010

Zwei schöne Gedanken

Der versöhnte Mensch, das Werk des Heiligen Geistes, ist derjenige, der Christus in sein Selbstverständnis aufgenommen hat.

Christen stehen nicht unter der Forderung der Liebe. Ihre Liebe kommt - durch die Liebe.

zu finden in: Ernst Fuchs, Gesammelte Aufsätze II, Tübingen 1965, S. 79ff; 205.

Keine Kommentare:

Kommentar posten